Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen Immobilien Objekte Asset Management ZuverlĂ€ssigkeit Property Management Transaktion Due Dilligence Kommunikation Arbeiten Vermarktung QualitĂ€t Stiftung GeschĂ€ftsberichte Banken Finanzen Möglichkeiten Finanzkommunikation KreativitĂ€t Rendite Anlagefokus Innovation Gewerbeimmobilien Deutschland BĂŒro Gewerbe Einzelhandelsimmobilien Immobilienportfolio Service Vermietung Eigenbestand Projektion Wertsteigerung Refurbishment Investitionen Leistung Projektentwicklungen Vielfalt Ertragspotenziale Know-how Portfoliostrategie Diskretion Portfolio Management Ideen Objektpositionierung Infrastruktur Professionell Nutzungskonzeption Development Investment Core Plus Anspruch Opportunity Objektpositionierung Hochwertig Premium Lage Anlage Profile Design Funktion Referenzen Erfolg Produktion Wertschöpfung Chancen

London, 18. Juni 2018 – Die Cording Real Estate Group (Cording), ein europĂ€isches Immobilieninvestment-Unternehmen mit Fokus auf Deutschland, ...

London, 18. Juni 2018 – Die Cording Real Estate Group (Cording), ein europĂ€isches Immobilieninvestment-Unternehmen mit Fokus auf Deutschland, Großbritannien sowie die Benelux-Staaten, hat ihr britisches Team im Bereich Private Rented Sector (PRS) erweitert, um ihr schnell wachsendes GeschĂ€ftsvolumen in dem Segment abdecken zu können.

John Molloy verstĂ€rkt ab sofort das Cording-BĂŒro in London als Senior Project Manager, Construction. Er wird unter anderem fĂŒr das Projektmanagement der PRS-Projektentwicklung „Saffron Court“ in Nottingham verantwortlich sein, die ein Volumen von 40 Mio. GBP umfasst.

Er kommt von CRL, wo er als Risk Management/Warranty Surveyor fĂŒr die Überwachung von Baumaßnahmen bei einer Vielzahl von Standorten und Projekten verantwortlich war, darunter auch fĂŒr große Wohnanlagen und die Umwidmung von BĂŒro- in WohngebĂ€ude.

Zuvor hatte John Molloy als Projektmanager bei Kerin Contract Management in Irland gearbeitet. Außerdem sammelte er Erfahrungen bei der Network Housing Group, wo er verschiedene Beraterteams fĂŒr Finanzierungmodelle, Standortakquisition, Vertragsmanagement, Bereitstellung und Übergabe von Projekten, einschließlich von Neubau- sowie Sanierungs- und Renovierungsprojekten in London und Hertfordshire, leitete.

John Molloy ist Mitglied des Chartered Institute of Building (MCIOB) und der Chartered Association of Building Engineers (MCABE).

Tim Holden, Director of Residential Development and Asset Management bei Cording, kommentiert, „Das Wissen, die Expertise und die Erfahrung, die John Molloy bei Cording einbringen wird, sind eine weitere Bereicherung fĂŒr unser PRS-Team. Wir freuen uns, ihn an Bord begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen."

Frankfurt, 8. Juni 2018 – Die Cording Real Estate Group, ein europĂ€isches Immobilieninvestment-Unternehmen mit Fokus auf Deutschland, Großbritannien ...

Frankfurt, 8. Juni 2018 – Die Cording Real Estate Group, ein europĂ€isches Immobilieninvestment-Unternehmen mit Fokus auf Deutschland, Großbritannien sowie die Benelux-Staaten, hat ein im Rahmen einer Off-Market-Transaktion ein gemischt genutztes Immobilienportfolio in Großbritannien erworben. Der Kaufpreis betrĂ€gt 38,4 Mio. GBP, was einer Anfangsrendite von 7,68 Prozent entspricht. VerkĂ€ufer ist ein Private Family Trust.

Das Portfolio besteht zu 70 Prozent aus Light-Industrial-Objekten und zusĂ€tzlich aus BĂŒro- und Einzelhandelsimmobilien.

Die Liegenschaften, welche zusammen rund 38.000 Quadratmeter MietflĂ€che umfassen, befinden sich ĂŒberwiegend im SĂŒdosten Großbritanniens, darunter in Basingstoke, Brighton, Chislehurst, East Grinstead, Weybridge, Brentwood, Bedford, Westcliff-on-Sea, Bromley, Beaconsfield, London, Farnborough, Chelmsford und Northampton.

Mark Millar, Head of UK und Investment bei Cording, kommentiert: „Dieses Portfolio passt zu unserer Strategie, gut gelegene Light-Industrial-Immobilien vornehmlich im SĂŒdosten Großbritanniens zu erwerben. Sie erwirtschaften derzeit stabile Renditen, die das Potential haben, kurz- bis mittelfristig gesteigert zu werden. Als vertikal integriertes Unternehmen sind wir in der Lage, solche Portfolios mit einem hohen Anteil an IndustrieflĂ€chen sehr effizient zu managen.“

Frankfurt, 7. Juni 2018 − Hannover Steel, ein Investor und Asset Manager, hat im Auftrag eines langfristig orientierten deutschen Privatinvestors ein ...

Frankfurt, 7. Juni 2018 − Hannover Steel, ein Investor und Asset Manager, hat im Auftrag eines langfristig orientierten deutschen Privatinvestors ein BĂŒroimmobilienportfolio in Bremen verĂ€ußert. Bei dem Verkauf der Objekte mit einem Gesamtvolumen von mehr als 20 Mio. Euro wurde das Unternehmen von Kintyre Management beraten, das zuvor fĂŒr das Asset- und Property-Management der Liegenschaft verantwortlich war. KĂ€ufer ist ein institutioneller deutscher Investor.  

Das Portfolio besteht im Wesentlichen aus zwei voll vermieteten BĂŒroimmobilien in der Bremer Airport City mit einer FlĂ€che von rund 11.000 Quadratmetern. Mieter sind unter anderem TUI und die Polizei Bremen sowie die Hochschule Bremen.

Bernd Hettwer, GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Hannover Steel GmbH, kommentiert: „Mit dem Verkauf haben wir fĂŒr den Investor eine ungeplante Gelegenheit wahrgenommen, das Portfolio an einen etablierten institutionellen Investor zu verĂ€ußern. Dadurch werden Ressourcen freigesetzt, um neue Immobilien zu akquirieren, die fĂŒr eine langfristige Investition geeignet sind. Denn das bleibt weiterhin die Kernstrategie des VerkĂ€ufers."

Johannes Nendel, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Kintyre Investment, kommentiert: „Unsere Zusammenarbeit mit Hannover Steel ist langfristig angelegt und, wie der jetzt erfolgte Exit in Bremen zeigt, Ă€ußerst erfolgreich. Unsere gute Vernetzung mit den Marktteilnehmern ermöglicht es uns, kurzfristig auf sich ergebene Chancen zu reagieren und so eine Value-add-Strategie zielfĂŒhrend fĂŒr unsere Kunden umzusetzen."

BNP Paribas, Hamburg, war bei der Transaktion vermittelnd tÀtig. Der VerkÀufer wurde durch die Anwaltskanzlei Bottermann Khorrami, Berlin, und die Steuerberatungsgesellschaft Dr. Gemmeke GmbH, Hannover, beraten.

RĂŒsselsheim, 4. Juni 2018 − Die MERKUR Development Holding GmbH (MERKUR), ein Immobilien-Projektentwickler fĂŒr die Bereiche Gewerbe, Wohnen, Hotel ...

RĂŒsselsheim, 4. Juni 2018 − Die MERKUR Development Holding GmbH (MERKUR), ein Immobilien-Projektentwickler fĂŒr die Bereiche Gewerbe, Wohnen, Hotel und Sozialimmobilien in Deutschland, hat in einem Joint Venture mit der Ballwanz Projektentwicklung GmbH (Ballwanz), einem auf Wohnimmobilien spezialisierten Projektentwickler aus Frankfurt am Main, ein Wohnprojekt in Mainz an ein berufsstĂ€ndiges Versorgungswerk verĂ€ußert. Das Transaktionsvolumen betrug gut 27 Mio. Euro.

Die Ende 2017 planmĂ€ĂŸig fertiggestellte Projektentwicklung befindet sich Im MĂŒnchfeld 1-5. Sie umfasst 78 Wohneinheiten mit insgesamt rund 7.500 qm WohnflĂ€che. Die Wohnungen haben eine GrĂ¶ĂŸe von 60 bis 120 Quadratmetern und konnten bereits fast vollstĂ€ndig vermietet werden.

Harro Hellwege, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von MERKUR: „Mit der planmĂ€ĂŸigen Fertigstellung nach nur 17-monatiger Bauzeit und der Übergabe an den Investor haben wir erneut bestĂ€tigt, dass MERKUR ein zuverlĂ€ssiger und kompetenter Partner bei der Entwicklung und Realisierung von großvolumigen Projekten ist.“

Volker Geenen, GeschĂ€ftsfĂŒhrender Gesellschafter von Ballwanz, ergĂ€nzt: „Dem Investor ein nahezu vollstĂ€ndig vermietetes Objekt zu ĂŒbergeben, ist ein großer Erfolg. Die Zusammenarbeit bei der Projektentwicklung vom An- bis zum Verkauf mit Merkur war dabei von Effizienz und gegenseitigem VerstĂ€ndnis geprĂ€gt.“
RSS Feed Twitter